Impact Investing

 

Was ist Social Impact Investing?

Immer mehr Geld-Anleger und Investoren wollen in soziale Unternehmen investieren und wissen, welche konkrete soziale Wirkung ihr Geld entfaltet. Rund 70 Millionen € werden in Deutschland bereits in Social Entrepreneurship-Projekte investiert, Tendenz steigend. Im Jahr 2020 sollen es 90 Millionen sein. Entsprechend groß ist das Interesse am sogenannten wirkungsorientierten Investieren (englisch: Social Impact Investing). Der Investor erzielt eine doppelte Rendite, eine angemessene finanzielle Rendite sowie die messbare soziale Wirkung.

Sie sind leidenschaftlich für soziale Themen engagiert und suchen Wachstumskapital oder Fundraising für die Seedphase Ihres Projektes, Ihres Sozialunternehmens? Sie treibt eine innovative Geschäftsidee mit sozialer, ökologischer oder gesellschaftlicher Wirkung an? Wir begleiten Sie auf dem Weg zum Erfolg!

Aller Anfang ist schwer – insbesondere dann, wenn sich Erfolg noch nicht unmittelbar in Umsatz oder Gewinn ausdrückt. Gerade in dieser frühen Phase sind wir wichtiger Partner, um Social Entrepreneurs zu helfen, ihre Vision für eine bessere Gesellschaft auch tatsächlich umzusetzen.

Leistungsspektrum:

  •  Coaching im Bereich Social Impact Investing (generelle Möglichkeiten, auch für Verbände und Stiftungen)
  • Coaching für geeignete Geschäfts- und Finanzierungsmodelle
  • Unterstützung bei der Erstellung der notwendigen Dokumente (z.B. Teaser für Investoren, OnePager, Information Memorandum, Business Plan, Präsentation für Investoren)
  • Identifikation und Ansprache geeigneter Finanzmittelgeber (z.B. Business Angels, Sozialinvestoren,  Stiftungen, Privatinvestoren, Philanthropen, Intermediären)
  • Wirkungsberatung

Eine unserer großen Stärken ist ein über Jahre gewachsenes, weit verzweigtes Netzwerk an Investoren, Family Offices, Business Angels und wohlhabenden Einzelpersonen. Es erlaubt uns, Kräfte zu bündeln, Wissen auszutauschen und auch die Distanz zwischen sozialem Sektor und Wirtschaft zu überwinden.

Voraussetzungen für Social Entrepreneurs:

  • Sie haben ein klares, einnahmegenerierendes Geschäftsmodell mit eine Strategie zur Lösung eines sozialen bzw. ökologischen Problems.
  • Ihr Geschäftsmodell hat Wachstumspotential, ist grundsätzlich skalierbar und wirkungsorientiert (z.B. Wirk-Siegel, SRS oder soziale KPIs)
  • Sie benötigen mehr als 100.000 €, reine Gründungsfinanzierungen können wir leider nur im Rahmen von Fundraising unterstützen)

Rufen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne bei der Verwirklichung Ihres Traumes, Ihrer Idee. Fordern Sie unsere Checkliste an.